Tauferinnerungsgottesdienst

Zu einem Tauferinnerungsgottesdienst waren alle Familien eingeladen, die ihr Kind im letzten Jahr haben taufen lassen.

Der Taufkatechesekreis hatte einen kindgerechten Gottesdienst vorbereitet, Die Familien saßen im Altarraum der Kirche auf Sitzkissen. Die Symbole der Taufe wurden noch einmal betrachtet und die Taufkerzen an der Osterkerze entzündet.

Mit dem Weihwasser konnten die Eltern und Großeltern die Kinder segnen.

Im Anschluss waren alle Familien zu einem gemütlichen Austausch bei Kaffee und Plätzchen eingeladen.